Fahrradtour des BV führt am 23. September nach Uetersen

15.09.2017 13:41

(bvr) Zum Herbstanfang am Sonnabend, den 23. September lädt der Bürgerverein Rissen alle begeisterten Radlerinnen und Radler zu einer Tagesfahrt nach Uetersen ein. Die Tour beginnt um 11 Uhr beim Bürgerhaus an der Wedeler Landstraße in Rissen und endet dort wieder um ca. 18 Uhr. Da ein gewisses Durchhaltevermögen nötig ist, richtet sich das Angebot an geübte Fahrer, die Spaß daran haben, in einer Gruppe zu radeln und die schöne Umgebung von Hamburg gemeinsam zu erkunden.

Die Tour führt von Rissen über Sülldorf, wo sich die Radelgruppe aus dem Flüchtlingscamp Sieversstücken anschließen kann, über den Auenweg nach Wedel. Von dort an die Elbe und dann immer am Deich entlang über Hetlingen, Haseldorf und Hohenhorst bis nach Uetersen hinein. In Uetersen besteht Gelegenheit, das Rosarium und das alte Kloster zu besichtigen. Außerdem ist eine Pause mit zünftiger Einkehr zur Stärkung und Entspannung vorgesehen. Zurück nach Rissen geht es auf gleichem Wege.

Der Bürgerverein Rissen freut sich über den großen Zuspruch zu seinen Fahrradtouren und beabsichtigt, ein regelmäßiges Angebot mit verschiedenartigen Touren und Zielen in sein Programm zu nehmen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Einkehr und Besichtigung auf eigene Kosten. Anmeldungen beim Bürgerverein Rissen per E-Mail: info@buergerverein-rissen.de, Telefon: (040) 81 12 56. Wer sich gern spontan entscheidet, kann auch ohne Anmeldung mitfahren. Bei Dauerregen fällt die Tour aus.


Zurück

eMail-Newsletter

Anmeldung:

Kontakt

Bürgerverein Rissen e.V.
Wedeler Landstraße 2
22559 Hamburg

Tel.: 040 - 81 12 56
Fax: 040 - 81 99 47 23

© 2017 Bürgerverein Rissen e.V. - Alle Rechte vorbehalten