Neuer Dachverband "HamburgIntegriert"

17.04.2016 18:16

"HamburgIntegriert" lehnt es ab, das Thema Flüchtlingsintegration und -Unterbringung zum Thema eines Volksentscheids zu machen, sondern will ein eventuelles Volksbegehren überflüssig machen. "Ganz abgesehen davon, dass wir uns gegen die missbräuchliche Verwendung dieses Instruments der Bürgerbeteiligung wehren. Dies wird gelingen, indem die Diskussion versachlicht, Fakten vorurteilsfrei geklärt, Transparenz geschaffen und eine Öffentlichkeitsarbeit geleistet wird, die die Bürger einbezieht und zu Mitentscheidern macht. Erreicht wird das durch die Bildung von Integrationsbeiräten auf Stadtteil- und Bezirksebene. In diesen sieben Beiräten arbeiten Dachverband und Bezirksverwaltungen, vertreten durch Bau- und Sozialdezernenten, zusammen. Zielkonflikte werden vom Dachverband auf der Ebene Bürgerschaft und Senat angesprochen und gelöst." Weitere Infos: www.facebook.com/Dachverband-HamburgIntegriert-eV-1265410440154348

Zurück

eMail-Newsletter

Anmeldung:

Kontakt

Bürgerverein Rissen e.V.
Wedeler Landstraße 2
22559 Hamburg

Tel.: 040 - 81 12 56
Fax: 040 - 81 99 47 23

© 2017 Bürgerverein Rissen e.V. - Alle Rechte vorbehalten